Kader 2016/2017 – Willkommen Cory

Heute haben die Pinguins die Verpflichtung eines weiteren Spielers bekannt gegeben. Aus Dänemark vom SønderjyskE Ishockey kommt der Stürmer Cory Quirk. Cory ist Center, 29 Jahre alt, 175cm groß und wiegt 82 Kilo. Der gebürtige US-Amerikaner erzielte in der vergangenen Saison 73 Punkte in 56 Spielen.

Hier ein Blick auf seine Statistik:

Thomas Popiesch:

„Mit der Verpflichtung von Cory haben wir mit Sicherheit keinen Fehler gemacht. Er wird unsere Offensive definitiv verstärken und unserem Powerplay noch mehr Durchschlagkraft verleihen.

Quelle: Fischtown Pinguins

Quirk wird mit der Rückennummer 11 von Björn Bombis, der die Pinguins ja verlassen wird, auflaufen.

Im folgenden Video könnt ihr ihn sehen, wie er ein Shorthanded Goal für die Dänen erzielte. Einfach bis ca. 3. Minute vorspulen! 🙂

Damit kennen wir bereits drei Neuzugänge und der Kader sieht wie folgt aus:

Torhüter:

#35 Kuhn, Gerald

Verteidigung:

#7 Dominik Tiffels
#20 Kevin Lavallée – Zugang
#22 Steve Slaton
#27 Bronson Maschmeyer – Zugang
#32 Cody Lampl
#49 Gino Blank

Angriff:

#11 Cory Quirk – Zugang
#19 Marian Dejdar
#79 Andrew McPherson
#96 David Zucker

Trainer:

Thomas Popisch

und hier die Abgänge im Überblick:

  • Jonas Langmann (DEL2 -> Ravensburg)
  • Pawel Dronia (DEL2 -> Frankfurt)
  • David Stieler (DEL -> Augsburg)
  • Kevin Orendorz (DEL -> Krefeld)
  • Patrick Klöpper (DEL -> Krefeld)
  • Gabe Guentzel (DEL)
  • Tim Miller
  • Thomas Zuravlev
  • Jan Kopecky
  • Alex Nikiforuk
  • Björn Bombis
  • Maximilian Schaludek

Bildquellen: